Protokoll zur Generalversammlung 2007

Top 1 – Begrüßung

Karl Kern begrüßt die anwesenden Mitglieder und bedankt sich für die zahlreiche Teilnahme.

 

Top 2 – Tätigkeitsbericht des 1. Vorsitzenden Karl Kern

Der 1. Vorsitzende berichtet über das vergangene Spieljahr der aktiven Mannschaften und gibt die Platzierungen bekannt:

  1. Mannschaft: Hat den 6. Platz in der Bezirksklasse erreicht und damit die Klasse gehalten.
  2. Mannschaft: Hat den 9. Platz in der Kreisliga belegt.
  3. Mannschaft: Hat den 9. Platz in der Kreisklasse B belegt.

Die dritte Herrenmannschaft wird nach 35 Jahren wegen Spielermangels abgemeldet.

Karl Kern gibt bekannt, dass sich aufgrund der Anzeige ,,Spieler gesucht“, die geschaltet wurde, einige Jugendliche gemeldet haben. Sodass wir dieses Jahr wieder eine Schülermannschaft melden können. Das Training wird zurzeit von Steffen Mattil und Jens Meyer geleitet, wofür sich der 1. Vorsitzender bedankt. Weiterhin bedankt sich Karl Kern bei den auswärtigen Spielern.

Desweiteren berichtet er über diverse abgeschlossene Termine:
Sa. 08.07.2006 „Wutzeesse“
Sa. 05.08.2006 9. Sommernachtsfest
Sa. 16.12.2006 Weihnachtsfeier
So. 17.12.2006 Seniorennachmittag
Sa. 30.12.2006 Winterwanderung zur Kneispermühle

 

Top 3 – Tätigkeitsbericht des Kassenwarts

Steffen Mattil berichtet über Ein- und Ausgänge im Geschäftsjahr 2006/2007.

Top 4 – Bericht der Kassenprüfer

Peter Kiefer und Kurt König informieren die anwesenden Mitglieder über ein korrektes und sauberes führen der Geldgeschäfte.

 

Top 5 – Entlastung der Vorstandschaft

Einstimmig

 

Top 6 – Aussprache zu den Berichten

Es wurden keine Fragen gestellt

 

Top 7 – Neuwahlen

Karl Kern gibt bekannt, dass er nach 37 Jahren, für das Amt des 1. Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung steht.

Michael Ratka gibt bekannt, dass er aus beruflichen Gründen für das Amt des 2. Vorsitzenden nicht mehr zur Verfügung steht.

 

Vorschlag für den Posten des 1. Vorsitzenden: Steffen Mattil

Vorschlag für den Posten des 2. Vorsitzenden: Karl Kern

Vorschlag für den Posten des Kassenwarts: Ludwig Mattil

Vorschlag für den Posten des Schriftführers: Jens Meyer

Vorschläge für den Ausschuss: Gerd Kiefer, Kurt König, Michael Mandel, Ralf Mandel, Harald Stephan und Jens Vollmar

 

Wahlteilnehmerzahl: 14 Personen

Wahl des 1. Vorsitzenden
Vorschlag: Steffen Mattil
Ja 10
Nein 1
Enthaltung 1
Stimme ungültig 2
Gewählt ja/ nein Ja
Amt ange. Ja/nein Ja

 

Wahl des 2. Vorsitzenden
Vorschlag: Karl Kern
Ja 10
Nein 1
Enthaltung 1
Stimme ungültig 2
Gewählt ja/ nein Ja
Amt ange. Ja/nein Ja

Wahl des Kassenwarts
Vorschlag: Ludwig Mattil
Ja 9
Nein 1
Enthaltung 2
Stimme ungültig 2
Gewählt ja/ nein Ja
Amt ange. Ja/nein Ja

Wahl des Schriftführers
Vorschlag: Jens Meyer
Ja 10
Nein 3
Enthaltung
Stimme ungültig 1
Gewählt ja/ nein Ja
Amt ange. Ja/nein Ja

Wahl der Ausschussmitglieder
  Vorgeschlagen: Stimmen: Gewählt ja/ nein Amt ange. Ja/nein
Kurt König 12 Ja Ja
Jens Vollmar 12 Ja Ja
Gerd Kiefer 11 Ja Ja
Harald Stephan 10 Ja Ja
Ralf Mandel 10 Ja Ja
Michael Mandel 4 Nein

Wahl der Kassenprüfer
Horst Höh Gerhard Weis
Ja 14 14
Nein
Enthaltung
Gewählt ja/ nein Ja Ja
Amt ange. Ja/nein Ja Ja

 

Der neu Gewählte 1. Vorsitzende übernimmt das Wort und geht über zu Punkt 8 der Tagesordnung.

 

Top 8 – Anträge, Wünsche, Vorschau und Verschiedenes

Vorschau:

So. 03.06.2007 Seniorennachmittag ab 14.00 Uhr

Fr. 08.06.2007 Außerordentlicher Bezirkstag um 20.00 Uhr in Höheinöd

So. 24.06.2007 50 Jahre Schützenverein Saalstadt ab 11.00 Uhr

Do. 05.07.2007 Trainingsbeginn ab 19.30 Uhr

Sa. 07.07.2007 „Wutzeesse“ ab 18.00 Uhr

Fr. 13.07.2007 25 Jahre SV Weselberg ab 19.30 Uhr

Fr. 20.07.2007 Hochzeit Michael Ratka

Sa. 04.08.2007 10. Sommernachtsfest ab 17.00 Uhr

Fr. 17.08.2007 2. Bezirkstag um 20.00 Uhr in Höheinöd

Sa.-So. 29.-30.09.2007 Grumbeeremarkt

Sa. 15.12.2007 Weihnachtsfeier ab 19.00 Uhr

So. 30.12.2007 Winterwanderung ab 09.30 Uhr

 

Verschiedenes:

Karl Kern informierte die anwesenden Mitglieder über Neuigkeiten vom 1. Bezirkstag.

Gerhard Weis hatte einige Fragen zum Bezirkstag, die ihm der 2. Vorsitzende beantworten konnte.

 

Mannschaftsmeldung:

Die Mannschaftaufstellung für die kommende Runde wurde besprochen und die Mannschaften wurden aufgestellt. In der kommenden Saison 2007/2008 wird es nur noch eine erste und eine zweite Herrenmannschaft geben.

 

Der 1. Vorsitzende schließt um 22.05 Uhr die Generalversammlung und bedankt sich bei den anwesenden Zuhörern.

Schreibe einen Kommentar